Bruce Springsteen
picture alliance / Invision | Chris Pizzello
Bruce Springsteen

Bruce Springsteen startet seine Europatour in Wales

Gemeinsam mit The E Street Band spielte Bruce Springsteen das erste Konzert seiner Tour am 05. Mai im Cardiff Principality Stadium in Wales.

Ursprünglich wollte Bruce Springsteen bereits 2023 auf seine „Bruce Springsteen and The E Street Band“ Tour gehen, musste diese aber wegen eines Magengeschwürs auf 2024 verschieben. Nach seiner Genesung setzte er die Tour in den USA fort. Im Europateil der Tour spielte er das erste Mal seit 11 Jahren in Wales, wo er sein Set mit „So Young And In Love“ eröffnete. Seit 2013 wurde dieser Song, der ursprünglich ein Studio Outtake zu seinem Hit „Born To Run“ war, nicht mehr live gespielt.

Außerdem ging Springsteen auf einige Liedwünsche seiner Fans ein, die sich via Plakat „If I Was The Priest“ und „Better Days“ gewünscht haben. Das Konzert endete mit „I´ll See You In My Dreams“. Am Donnerstag, dem 9. Mai, folgt das nächste Konzert in Belfast. Sein einziges Deutschlandkonzert wird Bruce Springsteen am 05. Juli in der Heinz Von Heiden Arena in Hannover spielen.

Restkarten bekommt ihr hier: Bruce Springsteen & The E Street Band Tickets 2024 | Hannover | Exklusives Deutschland-Konzert | Tour-Infos, Karten & mehr (ticketmaster.de)

OASIS mit DON'T LOOK BACK IN ANGER

ROCK FM

ROCK FM

Die neuesten Nachrichten und den besten 80er90erROCK


Es läuft:
OASIS mit DON'T LOOK BACK IN ANGER